Erlebnis Saaleradweg

403 Kilometer Natur.Kultur.Genuss

RadRundTouren durch die Mitte Deutschlands

Die Wege entlang der Flüsse geben den Radwegen ihre Namen: Ilmtal-Radweg, Geraradweg, Saaleradweg und Unstrutradweg.
Sie versprechen Genusstouren mit herrlichen Ausblicken. Der Fernradweg „Thüringer Städtekette“ verbindet  die Wartburgstadt Eisenach im westlichen Thüringen mit der Skatstadt Altenburg. 
Die Radrundtouren durch die Mitte Deutschlands   verbinden diese verschiedenen Radwege miteinander. Die Touren mit unterschiedlicher Länge und Dauer  laden daher wunderbar dazu ein, die Städte in Thüringen zu entdecken, die Höhen des Thüringer Waldes zu erklimmen oder durch das Weinanbaugebiet Saale-Unstrut zu radeln. 
Die meisten Städte auf den Touren sind an das Streckennetz der Deutschen Bahn angeschlossen. Damit ist Ihre Radtour mit einer Bahnfahrt kombinierbar.

<